Zum Hauptinhalt springen

Anfragen


Flüchtlinge mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus

Die Verwaltung wird gebeten darüber Auskunft zu erteilen:

 

1.     Wie viele sogenannte Ungeklärte leben mit Duldung bzw. Fiktionsbescheinigung in  Essen?

2.     Wie hoch sind die finanziellen Mittel, die nach dem Asylbewerberleistungsgesetz an diesen            Personenkreis gehen?

3.     Wie viele davon sind in Deutschland geboren bzw. haben hier die Schule besucht?

4.     Worin bestehen Hindernisse für die Erteilung eines Daueraufenthalts?

5.     Wie viele gehen einer Erwerbstätigkeit nach (gesplittet in Vollzeit, Teilzeit, geringfügige                        Beschäftigung)?

 

Antwort der Verwaltung