Zum Hauptinhalt springen

Anfragen


Schadstoffuntersuchung Gesamtschule Bockmühle

 

Nachdem es in der Gesamtschule Bockmühle zu allergischen Reaktionen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern infolge eines vorherigen Wasserschadens kam, wurde im letzten Jahr eine Schadstoffuntersuchung durgeführt. Da die Ergebnisse dieser Untersuchung bisher weder den Ausschuss- noch den Ratsmitgliedern vorliegen, bittet die Fraktion DIE LINKE um Beantwortung folgender Frage:

Lagen Schadstoffbelastungen vor und wenn ja, welche Auswirkungen haben diese im Einzelnen? Welche Maßnahmen wurden getroffen, um die Schadstoffbelastungen einzudämmen?

Mit freundlichen Grüßen

Ezgi Güyildar