Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Anträge


Umsetzung des Strategiekonzeptes Integration von Flüchtlingen

 

Die Verwaltung wird beauftragt, die im „Strategiekonzept Integration von Flüchtlingen“ vorgesehenen bezirklichen Integrationskonferenzen noch vor der Sommerpause in allen Stadtbezirken durchzuführen, um die dort formulierten Anforderungen, Aufgaben und Ziele direkt anzugehen und nach der Sommerpause in den Gremien Bericht  erstatten zu können.

Begründung:

Das „Strategiekonzept Integration von Flüchtlingen“ ist bereits vor einem halben Jahr verabschiedet worden. Darin wird festgestellt, dass für ein friedliches Zusammenleben der unterschiedlichen Nationen, es von entscheidender Bedeutung sein wird, gelingende Integrationsprozesse in den Stadtteilen und Quartieren zu initiieren und zu begleiten. Ein wichtiges Mittel  sind dabei die bezirklichen Integrationskonferenzen. Bisher hat noch keine einzige Konferenz stattgefunden. Deshalb sollten diese wenigstens noch vor der Sommerpause stattfinden, damit möglichst schnell an der Umsetzung gearbeitet werden kann.