Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Anträge


Vermarktung Grundstück Äbtissinsteig 6

1.     Der Ausschuss für Stadtplanung und Stadtentwicklung möge seine Beschlusslage vom 16.03.17 aufheben, wonach das Grundstück Äbtissinsteig 6 zum Höchstgebotsverfahren verkauft werden sollte.

2.     Das Grundstück wird nur an einen Investor veräußert, der das darauf befindliche Gebäude erhält, saniert und dort eine kulturelle bzw. pädagogische Nutzung anbietet.

 

Begründung:

Der Ausschuss für Stadtplanung und Stadtentwicklung hat in seiner Sitzung vom 16.03.17 beschlossen, dass Schulgrundstück samt dem Gebäude am Äbtissinsteig 6 in Essen-Steele-Rott zur Vermarktung nach dem Höchstpreisgebot freizugegeben. Eine Bebaubarkeit des Schulgrundstückes ist nach 34 BbauG möglich. Ein Investor, der das gesamte Grundstück bebaut, wird auch den höchsten Kaufpreis anbieten können. Damit ist der Abriß des alten Schulgebäudes vorprogrammiert.