Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen der Linksfraktion Essen


Linksfraktion Essen

Nach dem Bürgerentscheid: Jetzt wieder ran an die Themen

Die LINKE-Ratsfraktion setzt sich nach dem gewonnenen Bürgerentscheid für eine grundlegend neue Planung im Zusammenhang mit der Modernisierung der Messe Essen ein. „Die bisher genannten Vorschläge der Vertretungsberechtigten finden unsere volle Unterstützung. Wichtig ist, dass das neue Verfahren transparent gestaltet wird und die Bürger mitgenommen... Weiterlesen


Linksfraktion Essen

Landesregierung stützt Essener LINKE Schulsozialarbeit muss weiterfinanziert werden

In einem Brief vom 2. Januar 2014, fordert Landesminister Gundram Schneider (SPD) alle Kommunen auf, die Schulsozialarbeit auch 2014 fortzuführen. Finanzieren sollen die Städte dies aus den nicht-verausgabten Mitteln der Vorjahre. Diese Mittel wurden in Essen zur Deckung des Haushaltsdefizites verwendet. DIE LINKE hatte diese zweckfremde Verwendung... Weiterlesen


Linksfraktion Essen

Essener Erwerbslosen-Plenum tagt wieder

Nach der Pause zu Weihnachten und über den Jahreswechsel nimmt das Essener Erwerbslosenplenum wieder seine Arbeit. Am Freitag, 17.Januar 2014 findet das erste Treffen im Neuen Jahr statt. Zu Gast ist Siw Mammitzsch von der Mietergemeinschaft Essen. Frau Mammitzsch wird über Mieterrechte im Hartz4-Bezug informieren. Von besonderer Bedeutung ist... Weiterlesen


Linksfraktion Essen

LINKE fordert Investitionen im Interesse aller 123 Millionen-Programm für städtische Immobilien

Unabhängig vom Ausgang des Messe-Bürgerentscheids am 19. Januar plant die Fraktion DIE LINKE zur Ratssitzung im Februar dieses Jahres ein 123 Millionen-Investitionsprogramm zur Sanierung der städtischen Immobilien zu beantragen. Bekanntlich hat die Verwaltung exakt diesen Betrag für die Sanierung aller städtischen Immobilien ermittelt. Die... Weiterlesen


Lokalpresse

WAZ

NRZ

Lokalkompass